Busreisen | Deutschland

Ahrtal und Vulkaneifel

Die wildeste Tochter des Rheins und ein springender Geysir

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Am Morgen startet unsere Reise in die schöne Stadt Bad Honnef. Hier werden wir unsere Zimmer im 4* Hotel „Seminaris“ beziehen.

2. Tag: Ahrtal

Den heutigen Tag starten wir mit einem Ausflug nach Bad Neuenahr – Ahrweiler. Wir lernen die Städte und die umliegende Landschaft bei einer Fahrt mit dem Ahrtalexpress näher kennen und genießen einen herrlichen Ausblick auf die Innenstadtsilhouette. Am Nachmittag brechen wir zu einer kleinen Wanderung (ca. 4 km) entlang eines Teilstücks des Rotweinwanderweges auf. Belohnt werden Sie mit einem schmackhaften Glas Rotwein und einem weitreichenden Blick auf die atemberaubende Landschaft des Ahrtals. Von der Sonne überschwänglich verwöhnt und vom Regen meist links liegen gelassen, zieht das milde Klima viele begeisterte Besucher an die Ahr, die einst von Romantikern als die „wildeste Tochter des Rheins“ gepriesen wurde. Am späten Nachmittag kehren wir zurück ins Hotel.

3. Tag: Vulkaneifel

Der heutige Tag führt uns nach Mendig, im Herzen der Vulkaneifel. Dort lassen wir uns in der Mendiger Vulkanbrauerei die Handwerkskunst der Zubereitung naturtrüber Bierspezialitäten näherbringen und erleben eine Führung durch die „Gläserne Brauerei“. Anschließend können Sie sich selbst vom vollen Geschmack der Biere überzeugen. Zum Mittagessen empfehlen wir die Einkehr in das Brauhaus (gegen Aufpreis). Am Nachmittag unternehmen wir einen Ausflug zum Geysir Andernach, wo wir die Urgewalt der Natur mit allen Sinnen erleben. Mit dem Schiff geht es zum Naturschutzgebiet auf der Halbinsel Namedyer Werth. Dort hören wir das Zischen und Gurgeln, wenn der höchste Kaltwassergeysir der Welt bis zu 60 Meter aus dem Boden springt.

4. Tag: Heimreise

Mit tollen Erinnerungen im Gepäck treten wir heute wieder die Reise in unsere Heimat an.

So wohnen Sie

Hier wohnen wir: 4* „Seminaris“ Hotel in Bad Honnef

  • entspanntes, unbeschwertes Ambiente
  • alle Zimmer mit Schreibtisch, Telefon, Flat-TV, Safe, Minibar, Fön, Kosmetikspiegel, DU/WC, kostenloser Internetzugang
  • beliebte Treffs sind zahlreich vorhanden: die Lounge & Bar »DieBar«, der Palmengarten mit Terrasse, ein großer Biergarten mit Terrasse, eine gemütliche Kamin-Lounge und die Kegelstube mit Schankinsel zum Selberzapfen

Termine und Preise

17. - 20. Juni 2019:
Reisepreis459,00 EUR
Frühbucherpreis ab436,00 EUR

Zu- & Abschläge

Zuschlag EZ36,00 EUR