Busreisen - Mehrtagesfahrten | Norwegen

Nordlichtexpress & Polarzug

Unterwegs zu den Nordlichtern

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise Kiel
Am frühen Morgen beginnt unsere Reise nach Kiel. Gegen Mittag beziehen wir unsere Kabinen auf der Fähre nach Göteborg. Genießen Sie die herrliche Aussicht bei der Ausfahrt durch die Kieler Bucht.

2. Tag: Oslo
Am Morgen erreichen wir Göteborg und reisen anschließend weiter nach Oslo. Sehenswürdigkeiten, wie der Vigeland-Park mit über 200 Skulpturen, das königliche Schloss, das Rathaus und das Opernhaus, welches sich wie ein Eisberg aus dem Fjord hebt, erwarten Sie bei der Stadtführung. Einen herrlichen Panoramablick genießen wir von der berühmten Sprungschanze Holmenkollen aus. Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel „Scandic Fornebu“ bei Oslo.

3. Tag: Oslo – Trondheim
Durch die hügelige Landschaft rund um Oslo erreichen wir Minnesund und folgen dem Mjosa-See nach Hamar und Lillehammer. Durch winterliche Örtchen führt unser Weg nach Trondheim. Angekommen in der drittgrößten Stadt Norwegens gibt es viel zu entdecken, wie zum Beispiel den eindrucksvollen Nidarosdom oder den erzbischöflichen Palast. Die Stadt liegt am Trondheimfjord und ist umgeben von herrlichen, bewaldeten Anhöhen. Abend-essen und Übernachtung im 4* Hotel „Scandic Lerkendal“ in Trondheim.

4. Tag: Nordlichtexpress
Einsteigen bitte in den Nordlichtexpress! Der Zug bahnt sich seinen Weg durch riesige Wälder, vorbei an einer wilden Berglandschaft neben zahlreichen Flüssen, engen Fjorden und dem Familienpark Masskogan. Durch den Borgefjell Nationalpark erreichen wir am frühen Nachmittag den Bahnhof in Mo i Rana. Sie werden begeistert sein von der schönen Stadt und dem tollen Ausblick! Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel „Scandic Meyergården“.

5. Tag: Zugfahrt über den Polarkreis – Narvik
Der Nordlichtexpress bringt uns weiter nach Norden nach Fauske, wo wir den Polarkreis überqueren. Das Saltfjellet-Gebirge gilt als Grenze zur Polarregion. Zu dieser Zeit im Jahr können Sie in der Polarregion das magische Nordlicht erleben! Mit Bus und Fähre geht es weiter nach Narvik. Die Stadt ist dank des oft besonders klaren Himmels ein idealer Ort um die Nordlichter erleben zu können. Abendessen und Übernachtung im 4* „Quality Hotel Grand Royal“ in Narvik.

6. Tag: „Polarzug“ Narvik – Kiruna – Luleå
Mit dem „Polarzug“ führt die Fahrt vorbei am bekannten Abisko Nationalpark nach Kiruna: der nördlichsten Stadt Schwedens. Hier haben Sie die Möglichkeit das weltbekannte Eishotel zu besichtigen (gegen Aufpreis). Das Eishotel befindet sich auf einem Fluss, aus dem auch das Eis gewonnen wird. Hier ist alles aus Eis: Möbel, Lampen, Stühle, Gläser und vieles mehr! Im Anschluss machen wir uns auf den Weg nach Luleå, die schöne Stadt im Norden, in der so viele Sonnen-stunden gezählt werden wie sonst nirgendwo in Schweden. Abendessen und Übernachtung im 3* Hotel „Scandic Luleå“ in Luleå.

7. Tag: Luleå – Sundsvall
Entlang des Bottnischen Meerbusens, welcher im Winter nur mit Eisbrechern zu befahren ist, reisen wir heute nach Sundsvall. Erstes Ziel ist heute die Stadt Umeå, welche 2014 Europas Kulturhauptstadt war. Dank der Universität herrscht hier eine moderne und junge Atmosphäre. Anschließend ge-langen wir entlang des Gebietes Höga Kusten nach Sundsvall. Was soll man als erstes nennen, wenn man Sundsvall beschreiben will? Es ist diese Mischung aus großartiger Stadt und ganz leicht erreichbarer Natur, die diese Hafenstadt zu etwas besonderem macht. Abendessen und Übernachtung im 3* Hotel „Scandic Sundsvall Nord“ in Sundsvall.

8. Tag: Uppsala – Stockholm
Durch die winterliche Landschaft Schwedens erreichen wir heute die historische Universitätsstadt Stadt Uppsala. Bei einer Stadtführung lernen wir unter anderem die älteste Universität im Norden Europas kennen, welche bereits 1477 gegründet wurde. In Uppsalas Domkyrkan (gotischer Dom) wurden viele schwedische Könige gekrönt und begraben. In Gamla Uppsala findet man Hügelgräber, in denen bedeutende Männer der Wikinger-zeit begraben wurden. Anschließend geht es weiter nach Stockholm, Schwedens Hauptstadt. Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel „Scandic Talk Älfsjö“ in der Nähe von Stockholm.

9. Tag: Stockholm
Bei einer Stadtführung erwarten uns heute Sehenswürdigkeiten wie das königliche Schloss, der Dom und das Stadshuset. Das Stadtbild wird geprägt von unzähligen Brücken, Museen und Kirchen. Entdecken Sie die großartige Stadt Stockholm bei einer Stadtführung durch die engen Gassen der malerischen Altstadt Gamla Stan.

10. Tag: Stockholm – Malmö – Trelleborg
Auf dem Weg zur Fähre bleibt noch ein wenig Zeit für einen Bummel durch Malmö. Malmö als Tor zu Schweden ist äußerst vielseitig und in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Dabei gibt es immer wieder neue Dinge und Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die man in einem kurzen Zeitraum gar nicht bewältigen kann. Gegen 19 Uhr gehen wir auf die Fähre und werden dort vor Abreise ein leckeres Abendessen zu uns nehmen.

11. Tag: Ankunft Rostock – Heimreise
Angekommen in Rostock begeben wir uns mit tollen Erinnerungen zurück in unsere Heimatorte.

So wohnen Sie

verschiedene Hotels lt. Programmablauf

Termine und Preise

18. - 28. November 2023:

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer1.999,00 EUR
Frühbucherpreis bis 31.01.231.899,00 EUR
Frühbucherpreis bis 28.08.231.939,00 EUR

Zu- & Abschläge

Zuschlag EZ391,00 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

Zuschlag 2-Bett Außenkabine30,00 EUR

Zustiegsstellen / Abfahrtsorte

Abholservice inklusive kostenlos