zurückReise drucken »

Weihnachten in Bad Gögging

Busreisen | Deutschland

Zwischen Ingolstadt und Regensburg gelegen bietet der niederbayerische Kur- und Urlaubsort Bad Gögging den idealen Ausgangspunkt, um ihren Erholungsurlaub mit dem Erlebnis bayerischer Tradition, mit regionalen Genüssen und einem besonderen Naturerlebnis zu verbinden. Ganz nach dem Motto „Römisch, bayerisch, g‘sund“.

6 Tage pro Person ab
599,00 EUR

Leistungen:


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

Am Morgen beginnt unsere Reise nach Niederbayern in den Kurort Bad Gögging. Hier im Herzen Bayerns beziehen wir unsere Zimmer im erstklassigen 4* Superior Hotel „The Monarch“. Am Nachmittag begrüßt man uns in der Benediktiner Alm mit Weihnachtsgebäck und stimmungsvoller Musik.

2. Tag: Bad Gögging, Römisches Museum und Heiliger Abend

Am Vormittag lernen wir bei einem Ortsrundgang mit unserem örtlichen Reiseleiter den Kur- und Urlaubsort Bad Gögging kennen und erfahren viel Wissenswertes über dessen Geschichte und Entwicklung. Auch lernen wir einiges über die drei örtlichen Naturheilmittel Naturmoor, Schwefelwasser und Mineral-Thermalwasser. Ein Besuch im Römischen Museum für Kur- und Badewesen rundet die Führung ab. Am Nachmittag erleben wir im Hotel eine gemütliche Kaffeestunde mit Kuchenbuffet und dem Besuch des Christkindes. Bei einem festlichen Abendessen können Sie den Heiligen Abend genießen.

3. Tag: Hopfenland Hallertau

Heute starten wir zu unserem Ausflug ins Hopfenland Hallertau, dem größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet der Welt, das sich seine Natürlichkeit und damit seinen Charme bewahrt hat. Bei einer Rundfahrt mit unserem Reiseleiter lernen wir das Hopfenland Hallertau näher kennen und erfahren viel Wissenswertes rund um den Hopfen, die wohl „bayerischste“ aller Pflanzen. Beim Besuch des Huberhof in Untermantelkirchen begeben wir uns auf eine Reise in die gute alte Zeit unter dem Motto: „Leben wie zu Urgroßvaters Zeiten“. Von der Bauernküche bis hin zur Hopfendarre machen wir einen Streifzug durch das einfache Leben auf dem Bauernhof. Am Nachmittag laden wir Sie zur Kaffeestunde mit Musik in die Almhütte ein.

4. Tag: Naturpark Altmühltal

Heute fahren wir mit unserem örtlichen Reiseleiter ins wunderschöne Altmühltal. Es ist berühmt für seine Burgen und Schlösser, die stolz auf den steilen Jurafelsen in die Höhe zu wachsen scheinen. Im Anschluss an unsere Rundfahrt besichtigen wir die Befreiungshalle Kelheim. Weiter geht es zu Kuchlbauer’s Bierwelt nach Abensberg, deren außergewöhnliche Gebäude nach Plänen Friedenreich Hundertwassers gestaltet wurden. Hier besichtigen wir das Kunsthaus und erfahren mehr über den zentralen Bierkunstort Bayerns, seine Geheimnisse und die Entstehungsgeschichte. Auch heute laden wir Sie wieder zur Kaffeestunde mit Musik in die Almhütte ein.

5. Tag: Ingolstadt

Am Vormittag fahren wir mit unserem Reiseleiter nach Ingolstadt an der Donau. Ingolstadt zeichnet sich durch eine weitgehend erhaltene historische Altstadt mit Bauwerken aus allen Epochen der Stadtgeschichte aus. Beim Stadtrundgang erwarten uns liebevoll restaurierte Giebelhäuser, stattliche Tore und historische Schätze. Natürlich ist auch Zeit zum Bummeln und Einkaufen.

6. Tag: Heimreise

Nach besinnlichen, schönen Tagen treten wir heute die Reise in unsere Heimatorte an.


Hinweise:

Programmänderung vorbehalten!

Gültige Reisedokumente nicht vergessen!

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen bis 4 Wochen vor Reisebeginn.


So wohnen Sie:

Hier wohnen wir: 4* Superior Hotel „The Monarch“ in Bad Gögging


Termine und Preise

23. - 28. Dezember 2019:
Reisepreis599,00 EUR

Zu- & Abschläge

Zuschlag EZ10,00 EUR

Reise drucken »