Busreisen - Mehrtagesfahrten | Österreich

Wein und Marille in der Wachau

Reisebeschreibung

1. Tag:  Anreise nach St. Pölten
Am Morgen starten wir unsere Reise in die sonnenverwöhnte Weinbauregion Wachau und ins Traisental zu unserer Unterkunft ins 4* Hotel „Metropol“ in St. Pölten, welches im Herzen der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten in zentraler Lage liegt. Inmitten der barocken Altstadt und am Beginn der Fußgängerzone sind von hier alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

2.Tag:  Donauschifffahrt, Stift Göttweig und Heurigenabend
Heute Morgen erwartet uns eine traumhafte Donaukreuzfahrt von Krems nach Dürnstein, einem der romantischsten Orte entlang der Donau. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung, z.B. für einen Spaziergang entlang des bezaubernden Donauufers. Am Nachmittag geht es weiter zum Stift Göttweig. Schon von weitem sichtbar thront das barocke Benediktinerkloster auf einem Hügel zwischen Himmel und Erde. Seit über 900 Jahren beten und arbeiten die Benediktinermönche an diesem Ort. Freuen Sie sich auf eine interessante Führung und genießen Sie den Blick von der Terrasse des Stiftsrestaurants in das Donautal der Wachau. Zum Abschluss des heutigen Tages erwartet Sie im Traisental ein typischer Heurigenabend mit Schmankerl aus der Region: Ausg`steckt is!

3.Tag:  Wachauer Marille, Krems und St. Pölten
Heute entdecken Sie am Morgen bei einem Spaziergang entlang der Marillenmeile malerische Marillen- und Weingärten, immer mit Blick auf die Donau. Freuen Sie sich auf einen Besuch bei einem typischen Wachauer Marillenbauern. Hier werden die Marillenbäume selbst kultiviert und Sie dürfen die leckeren Marillen-Köstlichkeiten selbst probieren. Anschließend geht es nach Krems und hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung, z.B. für einen Bummel durch die historische Altstadt mit ihren zahlreichen Geschäften. Am Nachmittag lernen wir die Barockstadt St. Pölten bei einem begleiteten Spaziergang kennen. Anschließend bleibt noch Zeit für einen Bummel. Viele kleine Shops und schöne Cafes an großen und kleinen Plätzen laden zum Aufenthalt ein.

4. Tag:  Heimreise
Genießen Sie ein letztes Mal das Frühstück, bevor es voller neuer Eindrücke zurück nach Hause geht.

So wohnen Sie

4* Hotel „Metropol“ in St. Pölten

  • befindet sich im Familienbesitz
  • ruhige Lage, inmitten der barocken Altstadt am Beginn der Fußgängerzone
  • alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar
  • Zimmer im schlichten Design und mit modernen Annehmlichkeiten
  • alle Zimme mit Bad/WC, Fön, WLan, Sat-TV, Direktwahltelefon, Safe, Minibar

Termine und Preise

20. - 23. Mai 2021:
Doppelzimmer589,00 EUR
Frühbucherpreis bis 31.01.21560,00 EUR
Frühbucherpreis bis 28.02.21571,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag52,00 EUR

Zustiegsstellen / Abfahrtsorte

Abholservice inklusive kostenlos